Lebkuchen

Zutaten für Lebkuchen

500 g Honig oder Invertzuckercreme (Kunsthonig)
1/4 l Wasser
250 g Zucker
abgeriebene Schale von 1 Zitrone
5 - 6 Eier
1 Päckchen Lebkuchengewürz
750 g Mehl
1 1/2 Päckchen Backpulver
200 g geriebene Haselnüsse
1 Päckchen Zitronat
1 Päckchen Orangeat

Zubereitung von Lebkuchen

Honig oder Zuckercreme in einem Topf vorsichtig erwärmen - das Wasser dazugeben, aufkochen und erkalten lassen.

Alle Zutaten in der beschriebenen Reihenfolge unterrühren und die Masse auf 2 Kuchenbleche verteilen.

Backzeit: ca. 30 Minuten (Ofen bitte vorheizen)
E-Herd: ca. 180 Grad
Umluft: ca. 160 Grad
Gas: Stufe 2-3

Die Teigplatten gut auskühlen lassen. Nach Belieben mit Zuckerguß glasieren und in rechteckige Stücke schneiden.